Über uns

Der Enno Verlag versteht sich als Verlag für Debütanten, für das erste Buch von Autoren jeden Alters. Der Impuls zur Gründung kam von außen. Von unserem Autor N. O. Mennescio haben wir erfahren, wie unglaublich schwer es ist, bei Verlagen ein Buch unterzubringen. Nahezu unmöglich, schon gar, wenn man älter ist. Es sei denn, man finanziert die Herstellung aus der eigenen Tasche.

Autoren wie N. O. Mennescio, der von vielen Verlagen abgewiesen, meist überhaupt nicht zur Kenntnis genommen worden ist, möchten wir zur Seite stehen. Für Texte, die uns überzeugen, werden wir uns einsetzen. (Bevor Sie Manuskripte einsenden, bitten wir Sie um Kontaktaufnahme. Wir übersenden Ihnen dann umgehend unsere Anforderungen und Konditionen, die Formate für die Übermittlung u.a.)